Intuition

Intuition

Wir stehen den Dingen und Vorgängen der Welt fremd gegenüber, so lange wir in unserem Innern nicht die entsprechende Intuition haben. Sie ergänzt uns das in der Wahrnehmung fehlende Stück der Wirklichkeit. Wer nicht die Fähigkeit hat, die den Dingen entsprechenden Intuitionen zu finden, dem bleibt die volle Wirklichkeit verschlossen. Wie der Farbenblinde nur Helligkeitsunterschiede ohne Farbenqualitäten sieht, so kann der Intuitionslose nur zusammenhanglose Fragmente beobachten.

Die hohe Kunst der Intuition ist ganz unmittelbar mit die Geburt eines Prozesses zur Innovation. Eine Erfindung zu machen und eine Innovation daraus zu entwickeln, sind dennoch zwei unterschiedliche Prozesse. Für ein Unternehmen kann eine Intuition ungeahnte positive Folgen haben. Ob es sich um eine Produktneuheit handelt oder ein Wandel in der Unternehmensorganisation. Die Intuition liefert und das Was und das Wie zur erfolgreichen Umsetzung einer guten Idee.

Wer jemals eine Intuition bewusst miterlebt hat, weiß wovon wir hier schreiben. Oftmals wird es empfunden wie eine Gabe im Geiste. Es schließt sich der Kreis eines höheren Gedankenprozesses und die Erkenntnis wird kristallklar.

Zu den 3 I’s tritt die Innovation hinzu.