„Um ein Projekt jenseits der Konventionen zum Gelingen zu bringen, muss man wie Rainer Monnet die richtigen Fragen stellen und mit größtmöglicher Offenheit auf noch unbekannte Antworten zugehen können. So wird Zukunft konkret.“

Detlef Weitz, Szenograf, chezweitz & roseapple, Berlin www.szenografie.org

 

„Am Anfang dachte ich immer wieder: Wohin geht die Reise? Am Schluss war klar: Es war der richtige Weg.

Dr. H. Henneberg, Geschäftsführender Gesellschafter MRH Werbeagentur GmbH, Freiburg www.mrh.de

Genius – wie bitte?

Wenn Interesse besteht, dem Thema näher zu treten? Hinterlassen Sie Name und Email. Wir senden gerne ein White Paper dazu.  
Holler Box